Logo Martin-Niemöller-Gesamtschule Bielefeld

Jahrgangspartituren - Auswertung: Plan

Hier wird der aktuelle Plan für die gewünschte Auswahl dargestellt:


Plan ausdrucken
12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243444546474849505152
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Besuch einer Berufemesse
Inhaltliche Schwerpunkte:
Vorbereitung

Ziele von Berufsmessen kennenlernen.

Sinnvolle Kriterien für einen Fragebogen entwickeln oder einen vorgefertigten Fragebogen besprechen.

Sich für ca. drei favorisierte Berufe entscheiden.

Den Messeplan verstehen.

Durchführung

Fragebogen bearbeiten.

Interviews führen.

Ausgewähltes Informationsmaterial sammeln.

Auswertung

Informationen anschaulich auswerten.

Reflexion im Unterricht: Wie sinnvoll sind Berufsmessen?
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Traumberufe/Männer- und Frauenberufe
Inhaltliche Schwerpunkte:
Gründe für Traumberufe von Kindern in der Kindergarten- und Grundschulzeit analysieren.

- Die eigenen Traumberufe erfragen.

- Kriterien für sog. Frauen- und Männerberufe kennenlernen; die 1o beliebtesten Berufe von Mädchen und Jungen kennenlernen; geschlechtsspezifische Wahlentscheidungen kennenlernen.


- Am Boys&180; Day und Girls&180; Day teilnehmen
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Geld
Inhaltliche Schwerpunkte:

Preisvergleiche, anhand von ausgewählten Produkten das Verhältnis zwischen Preis, Menge und Qualität kennen lernen

Planung von Konsumentscheidungen


Budgetplanung






Kenntnisse über die Grundfunktionen des Geldes, wie Wertmaßstab, Zahlungsmittel, Wertaufbewahrungsmittel

Kontoführung/Umgang mit Geld

Unterschiede zwischen Brutto- und Nettoeinkommen

Gründe für Einkommensunterschiede ken

 
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Berufswahlorientierung
Inhaltliche Schwerpunkte:
Gründe für Traumberufe von Kindern in der Kindergarten- und Grundschulzeit analysieren.

- Die eigenen Traumberufe erfragen.


- Kriterien für sog. Frauen- und Männerberufe kennenlernen; die 1o beliebtesten Berufe von Mädchen und Jungen kennenlernen; geschlechtsspezifische Wahlentscheidungen kennenlernen.


- Am Boys&180; Day und Girls&180; Day teilnehmen
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  BIZ-Besuch
Inhaltliche Schwerpunkte:
Vorbereitung

Wo stehe ich? Was sind meine Stärken? Welche Berufe könnten für mich spannend sein? Durchführung von:
&8222;Berufe Universum&8220;:
www.planet-beruf.de
Ergebnisse in den Berufswahlordner heften.

Durchführung

Kennenlernen des BIZ (Räumlichkeiten).

Kennenlernen des für die Schule zuständigen Berufsberaters.

Kennenlernen und Ausprobieren des kostenfreien Medienangebots (Zeitschriften, Internetportal).

Auswertung

Reflexion des Besuchs.
Wiederholung des Berufswahlprozesses (Übersicht - Poster).

Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Gerechter Lohn?
Inhaltliche Schwerpunkte:
Lohnformen

Sozialabgaben

Lohngerechtigkeit

Preise- und Lohnentwicklung

Tarifverträge

Tarifverhandlungen

Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Praktikumsvorbereitung
Inhaltliche Schwerpunkte:
Wissen über Berufe, Strukturierung der Berufe nach einzelnen Bereichen

Merkmale von Arbeitsplätzen

Kenntnisse über Betriebe

Konflikte am Arbeitsplatz, Hierarchie im Betrieb
Funktion des Betriebsrates

Interview eines/einer Beschäftigten zu seiner/ihrer Arbeit im Betrieb


Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  BIZ-Besuch
Inhaltliche Schwerpunkte:
Vorbereitung:

Wo stehe ich? Was sind meine Stärken? Welche Berufe könnten für mich spannend sein? Durchführung von:
&8222;Berufe Universum&8220;:
www.planet-beruf.de
Ergebnisse in den Berufswahlordner heften.

Durchführung:

Kennenlernen des BIZ (Räumlichkeiten).

Kennenlernen des für die Schule zuständigen Berufsberaters.

Kennenlernen und Ausprobieren des kostenfreien Medienangebots (Zeitschriften, Internetportal).

Auswertung:

Reflexion des Besuchs.
Wiederholung des Berufswahlprozesses (Übersicht - Poster).

 
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Das Auf und Ab der Wirtschaft
Inhaltliche Schwerpunkte:
Einstieg: Finanzkrise 2008/09
Der Wirtschaftskreislauf und Kettenreaktionen in der Wirtschaft
Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis
Was kann das BIP?
Die Phasen des Konjunkturzyklus
Konjunkturpolitik
(Beispiel: Abwrackprämie)
Unterichtsreihe löschenKenndaten Kenndaten der Unterichtsreihe anzeigen  Internationalisierung - Göobalisierung
Inhaltliche Schwerpunkte:
Einstieg: &8222;Weltreise einer Jeans&8220; (Schroedel)

Was heißt Globalisierung?

Vor- und Nachteile der internationalen Arbeitsteilung

Wer profitiert von der Globalisierung?

Ethische Aspekte der Globalisierung?
(Beispiel Welthungerkrise)

 
Wirtschaft
Stufe: 8


ausblenden
Wirtschaft
Stufe: 9


ausblenden
Wirtschaft
Stufe: 10


ausblenden
 
 

© Martin-Niemöller-Gesamtschule, Bielefeld
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 10.11.2013, Systemdatum: 22.11.2017. V0.18 / DM: 0.02