Unterichtsvorhaben
Thema NRW-Test als Diagnoseinstrument konditioneller Fähigkeiten
Zeitbedarf in Stunden 2 Stunde(n)
Kalenderwoche: Beginn 27. KW
Kalenderwoche: Ende 28. KW
Zeitbedarf in Wochen 2 Woche(n)
Inhaltliche Schwerpunkte
  • NRW-Test (motorischer Test an acht Stationen) als Diagnoseinstrument konditioneller Stärken/ Defizite
Kompetenzen Bewegungs- und Wahrnehmungskompetenz

  • ihre Leistungsfähigkeit (z. B. Anstrengungsbereitschaft, Konzentrationsfähigkeit, Koordination, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer) gemäß den individuellen Leistungsvoraussetzungen in Spiel-, Leistungs- und Kooperationsformen zeigen und grundlegend beschreiben. (BF7)

Urteilskompetenz

  • ihre individuelle Leistungsfähigkeit in unterschiedlichen Belastungssituationen einschätzen und anhand ausgewählter vorgegebener Kriterien beurteilen (BF7)

Methodenkompetenz

  • grundlegende leichtathletische Messverfahren sachgerecht anwenden (BF3)
Inhaltsfelder
  • (a) Bewegungsstruktur und Bewegungserfahrung
  • (d) Leistung

Bewegungsfeld:

  • (1) Den Körper wahrnehmen und Bewegungsfähigkeiten ausprägen
  • (3) Laufen, Springen, Werfen - Leichtathletik
Schulform Gesamtschule
Fach Sport
Stufe 5
Kursart keine
Zug keiner