Unterichtsvorhaben
Thema Metropolisierung und Marginalisierung - unvermeidliche Prozesse im Rahmen einer weltweiten Verstädte
Zeitbedarf in Stunden 16 Stunde(n)
Kalenderwoche: Beginn 6. KW
Kalenderwoche: Ende 8. KW
Zeitbedarf in Wochen 3 Woche(n)
Inhaltliche Schwerpunkte
  • Metropolisierung und Marginalisierung als Elemente eines weltweiten Verstädterungsprozesses
  • Entwicklung von Wirtschafts- und Beschäftigungsstrukturen im Prozess der Tertiärisierung
  • Demographische Prozesse in ihrer Bedeutung für die Tragfähigkeit von Räumen
Kompetenzen
Inhaltsfelder IF 5 (Stadtentwicklung und Stadtstrukturen),
IF 6 (Unterschiedliche sozioökonomische Entwicklungsstände von Räumen)
Schulform Gesamtschule
Fach Erdkunde (S II)
Stufe 13-Q2
Kursart LK
Zug keiner