Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite » Konzept » Kunstklasse

Konzept

top

Kunstklasse

Kunstklasse – Klasse mit gestalterischem Schwerpunkt


Seit dem Schuljahr 2005/06 gibt es an der Martin-Niemöller-Gesamtschule eine Themenklasse mit dem Schwerpunkt Kunst, die Kunstklasse.


Was ist eine Kunstklasse?


Alle Kinder der Kunstklasse nehmen im 5. und 6. Jahrgang an einer zweistündigen Arbeitsgemeinschaft teil. Die Schülerinnen und Schüler erhalten hier Einblicke in künstlerische Arbeitsfelder durch Besuche in Ateliers, Theater-Werkstätten etc. und Gespräche mit Kunstschaffenden. So kann Kultur real zu erlebt werden. Die AG wird von zwei Lehrenden durchgeführt, so dass bei differenzierten Aufgabenstellungen besser betreut werden kann. Neben der Kunst wird auch den Medien ein besonderer Stellenwert eingeräumt: Fotografie, Bildbearbeitung, Gestaltung von Websites sind im Curriculum verankert.


Erwartungen an die Arbeit in einer Kunstklasse

  • größere Identifikation von Schülern und Eltern mit der Schule
  • Die eigene künstlerische Praxis gibt die Möglichkeit, sich individuell und aktiv mit der Wirklichkeit auseinander zu setzen.
  • Durch Arbeit an Projekten, die nach außen ein Bild von der Schule öffentlich zeigen (Ausstellungen, Kontakte mit außerschulischen Partnern und Institutionen), wird die Klassengemeinschaft entwickelt.
  • Kulturschaffen stärkt die Selbst- und Fremdwahrnehmung, Kooperationsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Gestaltungswillen.
  • Die Notwendigkeit der Präsentation hilft, eigene Stärken zu entdecken und entwickeln.

Erwartungen an Eltern und Schülerinnen und Schüler

  • es kommt nicht in erster Linie auf die Begabungen an, die mitgebracht werden, sondern auf das Engagement.
  • Die Schülerinnen und Schüler sind offen für neue künstlerische Verfahren und Arbeitstechniken.
  • Ein Elternbeitrag zur Abdeckung erhöhten Finanzbedarfs in Höhe von 5 € pro Quartal.

Andrea Meyer, Abteilungsleiterin 5/6
Tel: 0521-516984
E-Mail an Andrea Meyer

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.
Zurück zur normalen Seitenansicht