Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Schul-Info Nr.25 vom 23.04.07

Datum: 30.04.2007 | verfasst von: Friederike Gausmann

Ein (halbes) Schuljahr im Ausland?
Bis zum 15. Mai können sich Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Februar für eine Weile ins Ausland gehen wollen, beim AFS Interkulturelle Begegnungen (American Field Service) bewerben.
Die KlassenlehrerInnen des 9. Jahrgangs haben eine diesbezügliche Information erhalten und ein Plakat hängt neben dem entsprechenden Vertretungskasten. Weitere Informationen in Form von Flyern gibt es bei mir.
Außerdem sucht der AFS immer nach Gastfamilien. Sprecht doch bitte Eure Klassen in allen Jahrgängen auf diese Möglichkeit, die Welt nach Hause zu holen, an! Auch hierzu habe ich Informationsmaterial. (gau)

Bildungsangebote für LehrerInnen (und auch für Eltern)


Im zentralen Lehrerzimmer liegen seit kurzem die Kataloge für das 2. Halbjahr 2007 mit Bildungsangeboten von fesch (forum eltern und schule) aus. (gau)

Hallenfußballturnier der Mädchen


Seit 11 Jahren treffen sich Schulen aus Herford, Bielefeld und Gütersloh zum Fußballturnier in unserer Gesamtschule. Trotz der schulpolitisch bedingten Verdrängung des schulsportlichen Wettkampfwesens auf die Nachmittagszeiten, konnte Rainer Bößmann am 12. März 10 Teams am Morgen in der Großsporthalle begrüßen.
Die Mädchen unserer Schule traten mit Gamse Sansar, Nagihan Canbaba, Dilek Kurt, Sabrina Lim, Ayse Nas, Santana Schlösser und Rebecca Schmager letztmalig zusammen an und hofften auf ein gutes Abschneiden wie in den letzten Jahren. Die Mädchen gewannen alle Spiele in der Vorrunde. Sie scheiterten dann im Halbfinale gegen die späteren Turniersiegerinnen der Gesamtschule Friedensthal Herford. Im kleinen Finale bezwangen sie die Anne-Frank-Gesamtschule Gütersloh mit 2:0 und wurden Dritte.
(1178491130)
(1178491130)


Ayse Nas erzielte sieben Tore und war damit zweitbeste Torschützin des Turniers.(mat)




Noch was vom Sport: Der nach seinem Sponsor, der westdeutschen Milchindustrie, benannte TT-Milchcup


Die Mannschaft aus der 5c mit den Stammspielern Christoph Drewitz, Marvin Kruse, Christopher Kuhn, Patrick Stüven und Ersatzspieler Alexandros Constantinidis hat unsere Schule beim Milchcup 2007 in Düsseldorf, wo am 23.03.07 die Landesmeisterschaft im TT-Rundlauf stattfand, würdig vertreten.

(1178491184)
(1178491184)

Mit einem unerwarteten 3. Platz standen sie mit auf dem Siegertreppchen. Dabei hatten sie alle Chancen, sogar im Endspiel mit dabei zu sein. Denn aus dem Vorrundenspiel gingen sie mit Siegen über die Bezirksmeister aus Aachen, Düsseldorf und Essen ungeschlagen als Gruppenerster hervor. Erst im Endrundenspiel scheiterten sie an der Mannschaft aus Veeden knapp mit einem 2:3. Aufgrund des K.O.-Systems blieb ihnen nur noch der Kampf um Platz 3 und diese Gelegenheit nutzten sie bravourös mit einem spannenden 3:2 Sieg über das Team aus Aachen.
Begleitet wurde das Team von Hermann Onken und Egbert Mackel. (mak)

Neue Förderung: Projektberichte in der Zeitung


Gesamtschule kann so spannend sein! Leider wissen das immer noch zu wenige. Mit Hilfe der Tageszeitung können wir gleichzeitig viele Menschen darüber informieren, woran wir arbeiten, womit wir uns befassen, wie wir Probleme sehen, anpacken und lösen, wie kreativ wir mit Vorhandenem umgehen oder wie wir Vergangenes aufbereiten. Aktivitäten, die sich für einen Bericht in der Zeitung eignen, finden Woche für Woche in der Martin-Niemöller-Gesamtschule statt: Die Fertigstellung einer Ausstellung, das Sportturnier, die Theateraufführung, die Präsentation einer Projektarbeit, der Unterricht außerhalb des Schulgebäudes, das öffentliche Musikvorspiel, die Einbeziehung von Referenten oder Zeitzeugen in den Unterricht und vieles andere mehr.
Solche Projekte machen den Beteiligten viel Spaß, aber sie machen häufig auch viel (Mehr-)Arbeit. Dabei kommt es immer wieder vor, dass niemand daran denkt, die örtliche Presse über die Aktivitäten zu informieren.
Deshalb belohnt der Förderverein jede Aktivität von Fachbereichen, Klassen, Kursen, AGs, oder einzelnen Schülern oder Schülerinnender Schule, über deren Aktivität berichtet wird, rückwirkend zum 1. Januar 2007 mit 25 €.
Antragsformulare gibt es als Download auf der Link: Homepage des FördervereinsHomepage des Fördervereins
Michael Neugebauer (neu)

Kontakt für Beiträge: gau.mnge@web.de, Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch, 18 Uhr


Beitrag zuletzt geändert am: 07.05.2007 | 20:23
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.
Zurück zur normalen Seitenansicht