Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Aktuelle Informationen für alle Abiturienten (Jg. Q2)

Datum: 21.04.2020 | verfasst von: Thomas Fiddicke

Liebe Schüler_innen,
die Landesregierung hat entschieden, dass es in der Schule ab Donnerstag für euch ein Angebot zur Vorbereitung auf die Abiturprüfungen geben soll. Ihr werdet jeweils in euren Abiturfächern die Möglichkeit haben, Inhalte zu wiederholen und zu vertiefen und Fragen zu stellen. Diese zwei Wochen ersetzen damit gewissermaßen den ausgefallenen Blockunterricht.
Dieses Angebot ist freiwillig. Wir bitten euch darum, falls ihr das Angebot nicht wahrnehmen wollt, dieses bis Mittwoch im Sekretariat telefonisch anzumelden. Eure Prüfungslehrer_innen stellen euch dann die Inhalte auf digitalem Weg bereit.
Betreut werdet ihr von euren Lehrer_innen in euren Prüfungsfächern, sofern diese nicht zu einer Risikogruppe gehören. In diesen Fällen übernehmen Fachlehrer_innen die Vorbereitung in enger Absprache mit euren Prüfungslehrer_innen. Keine Gruppe besteht aus mehr als 14 Schüler_innen. Dazu wurden große Kurse, wie z.B. die meisten Leistungskurse in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Leistungskurse finden täglich in der 3. und 4. Stunde statt. Jeweils davor und danach gibt es Angebote in euren beiden weiteren Prüfungsfächern, sodass keine Freistunden entstehen. Ein Nachmittagsunterricht ist nicht vorgesehen.
Los geht es am Donnerstag erstmal nur mit einer Stunde bei euren Tutor_innen. Dort erhaltet ihr einen individuellen Stundenplan, werdet über die Hygiene- und Verhaltensregeln aufgeklärt und könnt dann, falls Zeit bleibt, auch schon inhaltlich beginnen. Eure Tutor_innen werden euch informieren, wann und wo ihr am Donnerstag in der Schule erscheinen sollt.
Bis Donnerstag stellt die Schule einen Hygieneplan auf, der gewährleisten soll, dass die Infektionsgefahr möglichst gering gehalten wird. Daher wird es in den Räumen einen Mindestabstand von 1,5 m zum Tischnachbarn geben. Wir bitten euch nicht nur zu eurem eigenen Schutz, sondern vor allem aus Solidarität euren Mitschüler_innen gegenüber darum, in der Schule eine selbst mitgebrachte Mund-Nase-Maske zu tragen. Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob wir vom Schulträger mit Masken versorgt werden.
Das Angebot geht bis zum 7.5., am 8.5. werdet ihr über die Zulassung zum Abitur informiert. Ab dem 12.5. geht es dann mit den Prüfungen los.
Informiert euch bitte über die Homepage der Schule über eventuelle Änderungen und weitere Informationen.
Wir wünschen euch trotz allem einen guten Start am Donnerstag! Bleibt gesund!
Die Oberstufenleitung
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2020 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen / Datenschutz -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.