Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Schul-Info Nr. 17 vom 22.01.2007

Datum: 18.01.2007 | verfasst von: Friederike Gausmann

Bläserklassen-Workshop und -Auftritt!


Am kommenden Freitag- und Samstagnachmittag findet ein Bläserklassenworkshop statt, auf dem „Die Fantastischen 30“ (6b, MNG) und die „Music Panthers“ (Anne-Frank-Gesamtschule Gütersloh) zusammen Musik machen und hier wie auch in Gütersloh jeweils ein Konzert geben.
Die Aufführung bei uns findet am Freitag, 26.01.07, um 18 Uhr bei uns im Forum statt ; sie dauert etwa eine Stunde.
Alle Eltern, Kollegen und Kolleginnen und andere Interessierte sind sehr herzlich eingeladen. Es wäre schön, wenn dieser Termin auch an Eltern von Grundschulkindern weitergegeben würde, die an der Arbeit unserer Bläserklassen interessiert sind. (gau/man)
Einen ausführlichen Bericht finden Sie unter "Konzept" > "Bläserklasse" > "Aktuelle Aufführungen". (mej)

Religionskurs Jahrgang 9: Sprechmotette in der Kirche


Am Sonntag, 4. Februar 2007, findet um 10.30 Uhr ein Gottesdienst in der Matthäusgemeinde am Brodhagen statt. Das ist für sich genommen nichts Ungewöhnliches. Das Besondere ist der Beitrag, den ein Religionskurs des 9. Jahrgangs, und zwar der von Anne Brönstrup, dazu leistet: Die Jugendlichen führen anlässlich des 101. Geburtstages Dietrich Bonhoeffers eine Sprechmotette auf.
Wir freuen uns auf dieses Ereignis! (gau)

Erinnerung: Mathematikwettbewerb Känguru


Vor Weihnachten wurde an dieser Stelle schon einmal darauf hingewiesen, aber bislang habe ich noch kaum Rückmeldungen erhalten. Ich bitte dringend darum, an diesem Wettbewerb teilzunehmen, der unter anderem auch gerade der Förderung und Forderung unserer leistungsstärkeren Schülerinnen und Schüler dient!
Der Känguru-Tag wird bundeseinheitlich der 15. März 2007 sein, und die Anmeldung muss bis zum 16. Februar erfolgt sein.
Bitte legt mir Rückmeldungen ins Fach, ob Ihr eine Gruppe von SchülerInnen habt, die teilnehmen möchte. Insgesamt müssen wir auf mindestens 15 Jugendliche kommen; das wird sicher klappen. (gau)

HARTZ IV-Kräfte


Seit dem 15. Januar 2007 arbeiten Herr Cristian Dersch, Frau Durdica Raguz und Herr Kandasamy Vasanthakumar bei uns. Sie werden uns schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen unterstützen: Layoutgestaltung von Arbeitsblättern, Arbeitskarten oder Vorlagen am PC, Nähwerkstatt, Betreuung der „Tropfsteinhöhle“ und der Techniksammlung.
Ich freue mich und wünsche ihnen einen guten Start an unserer Schule. (Anke Muche)

Sponsoring für die Bewegungsfreudige Schule


Nachbarn im Stadtteil engagieren sich für unsere Schule


Fußbälle, Softbälle, Springseilchen, Jongliertücher, Jonglierringe,Jonglierteller,
Tischtennisnetze, Tischtennisschläger und mehr
Bei einer Sponsoraktion für Spiel- und Sportgeräte für die Schule haben sich folgende Personen in Schildesche engagiert:
· Grüne Welle“ Fahrschule Harald Winckler
· Bäckerei Manfred KreftGmbH
· Biber-Tischlerei
· bisico BielefelderDentalsilicone
· Buchhandlung Welscher
· Eiscafe Roberta
· Fahrrad Markt Schildesche
· Jens Diekmann und Ulrich Dunkel GbR Garten- und Landschaftsbau
· Lohmann Bedachung Inh. Dachdeckermeister Michael Bartels
· Optik Presche
· Dr. Bergmann
· Maria-Theresa Pilligrath
· Dr. Brabandt
· SM Ingenieurplan GmbH
· Topp Transporte
· WG Hotel Kaiser Inh. Yvonne Jung

„Ruhe für die Mensa“


In der Woche vom 15. Januar 2007 bis zum 19. Januar 2007 haben sämtliche „1-€-Jobber“ in Zusammenarbeit mit Marie-Ange Carte und Jürgen Schütter in der kleinen Mensa die restlichen Stuhlbeine mit Sand befüllt und die letzten Vorhänge in der großen Mensa zwecks Schalldämmung angebracht.
Die Schallschutzwände können erst aufgestellt werden, wenn der ISB (Immobilien Service Betrieb der Stadt Bielefeld) einen neuen Bestuhlungsplan genehmigt hat. (Anke Muche)

forum eltern und schule - fesch


Ich möchte Euch auf interessante Fortbildungsangebote hinweisen, z. B. eines zu dem Thema „Wenn einer die ganze Klasse aufmischt ...“, das Anfang März stattfindet. Ein anderes Seminar hat mehr Kompetenz in Elterngesprächen zum Ziel. Die entsprechenden Flyer und noch weitere liegen neben dem Mitteilungsbuch. (gau)


Auch die

Lehrerakademie im Querenburg-Institut

bietet interessante Lehrerfortbildungen an., und zwar u. a. zu folgendenBereichen:
- Leseförderung und LRS-Diagnose sowie -hilfen
- Rechenschwäche /Dyskalkulie
- Individuelle Förderung in der schulischen Praxis
- Umgang mit Eltern, auch inKonfliktsituationen
- Zeitmanagement für LehrerInnen
Ein entsprechendes Faltblatt gibt es bei mir. (gau)

Kontakt für Beiträge: gau.mnge@web.de, Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch, 18 Uhr


Beitrag zuletzt geändert am: 25.01.2007 | 21:15
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.
Zurück zur normalen Seitenansicht