Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Über 1000 SchĂŒler laufen fĂŒr ihre zimbabwischen PartnerschĂŒler

Datum: 17.10.2015 | verfasst von: Johannes Messelink

Am 2.10.2015 fand an der Martin Niemöller Gesamtschule der Sponsorlauf zugunsten unserer Partnerschule in Nkululeko statt...

Sponsorlauf
Sponsorlauf


Bei strahlendem Sonnenschein machte es großen Spaß fĂŒr einen guten Zweck um die Schule zu laufen. FĂŒr die Gelder der Sponsoren will unsere Partnerschule in Zimbabwe Werkzeuge und GerĂ€te fĂŒr den Landwirtschaftsunterricht und das Fachgebiet Bau anschaffen. Im Durchschnitt fĂŒnf Runden schafften die FĂŒnft- bis ElftklĂ€ssler in 20 Minuten, da könnte einigeszusammenkommen.


Bereits um 7 Uhr bei EiseskĂ€lte traf sich das Team der AG "Youngagement for Zimbabwe" um die Strecke abzustecken und die Registriertische aufzubauen, wie Nacim Acar es mit ihnen besprochen hatte. PĂŒnktlich um 8 Uhr war alles startklar, auch die Verpflegungsstation der Eltern und eine kleine Infowand waren bereit. Auch die SanitĂ€ter waren auf ihren Posten.

Um 8.15 Uhr war Aufregung an der Startlinie, denn der 5. Jahrgang wartete bei frischen Temperaturen auf das Startsignal, das Rainer BĂ¶ĂŸmann und Jakob MĂ€rzhĂ€user nach ErlĂ€uterungen zum Ablauf gaben. Sofort sprinteten die jungen LĂ€ufer und LĂ€uferinnen los. Nach Ablauf der Zeit hatten sie zwischen 3 und 7 Runden geschafft und stellten sich an den Tischen an, um die Anzahl der Runden registrieren zu lassen. Danach nahmen sie dankbar Wasser und Obst der Eltern entgegen. Frau Homann: „wir Eltern wollen den Gedanken einer gesunden Schule fördern“. Nach kurzer Pause fĂŒr die Helfer aus der AG und die SanitĂ€ter der Sani AG kamen 182 SechsklĂ€ssler.


Dann erst mal große Pause. Die Temperaturen waren inzwischen angenehmer. Die SiebtklĂ€ssler kamen zu ihrem Einsatz, darunter die Olympiaklasse 7e. Sie trĂ€gt ihren Namen zu Recht, denn alle 26 anwesenden SchĂŒler und SchĂŒlerinnen liefen mindestens 4 Runden, so manch einer aber auch 9. Damit erliefen sie 162 Runden, die beste Klassenleistung am heutigen Tag. Spitze!!

Auch die höheren JahrgĂ€nge 8 bis 10 gaben ihr Bestes, nun unterstĂŒtzt von einigen Lehrern, die sich auch Sponsoren besorgt hatten und fĂŒr den guten Zweck liefen. Den Abschluss machten die 5 Sportkurse der Oberstufe mit ihren SportlehrerInnen und zwei SozialpĂ€dagogen am Mittag. Hier wurde Sportunterricht und guter Zweck effektiv miteinander verbunden.

Nach den Ferien werden die Sponsorengelder eingesammelt. Dann kann die AG nach Zimbabwe mailen, fĂŒr wie viel Geld nun GerĂ€te angeschafft werden können...

Link: Bilder zum LaufBilder zum Lauf
Beitrag zuletzt geÀndert am: 19.10.2015 | 10:24
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2018 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.
Zurück zur normalen Seitenansicht