Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Festwoche vom 31.5. – 6.6. 2012: 30 Jahre Schulpartnerschaft MNGE-Nkululeko/Ascot

Datum: 15.03.2012 | verfasst von: Johannes Messelink


Festwoche_vom_dreieins.fünf._–_sechs.sechs._zweinulleinszwei:_dreinull_Jahre_Schulpartnerschaft_MNGE-Nkululeko_Ascot Die Festwoche beginnt am Donnerstag, dem 31.5. 2012 um 14.30 Uhr mit dem offiziellen Festakt im Forum. Daran teilnehmen werden u.a. die Journalistin und Zimbabwekennerin Ruth Weiss, Headmaster Chris Lunga von Ascot, eine Vertreterin aus Nkululeko. Weiterhin ist angefragt der zimbabwische Botschafter und Horst Grube (eine Schule gegen Rassismus).
Im Anschluss an den Festtakt wird die Ausstellung "30 Jahre Partnerschaft" im Untergeschoss der Bibliothek eröffnet.
Dort gibt es auch die Möglichkeit Filme über unsere Partnerschulen zu sehen.

Freitag 1. 6.
10.00 Uhr: Lesung mit Ruth Weiss (3./4. Std.):
"Memory’s Tagebuch" , ein Roman zur Geschichte Zimbabwes
Bibliothek , Jahrgang 10/11.
Anmeldung: über Suzan Keser.

Der Kunst – LK 12. Jg. wird vom 4.6. – 6.6. mit der zimbabwischen Bildhauerin Ronika Tandi in einem Skulpturen-Workshop zusammenarbeiten. Wer von euch dies auch gerne möchte, kann sich für einen Workshop anmelden.

Link: FormularFormular

8.45 und 10.00 Uhr: "Die Stereotypen":
Improvisationen zum Thema „EX UND HOPP ?“ - Globalisierung und Verschwendung ohne moralischenZeigefinger.
Schüleraufführung Jahrgang 6-10.
Forum der MNGE.
Eintritt 2€.
Anmeldung: über Silke Kunzmann.

19.30 Uhr: "Die Stereotypen" improvisieren zum Thema „EX UND HOPP ?“ – Globalisierung und Verschwendung ohne moralischen Zeigefinger.
Forum, Eintritt 3/6 €.

16 – 19.00 Uhr Skulpturenworkshop mit Ronika Tandi aus Zimbabwe in Raum K3.
Teilnahme nach Anmeldung.

Samstag 2.6.
10 – 18.00 Uhr Fortsetzung des Skulpturenworkshops (nach Anmeldung).

Sonntag 3. 6.
10 – 17.00 Uhr: Fortsetzung des Skulpturenworkshops (nach Anmeldung).

18.00 Uhr: Filmabend im Lichtwerk - zimbabwischer Film im Original mit deutscher Einführung.
Dies ist eine nichtöffentliche Veranstaltung! Evt. noch Sitzplätze bitte nur mit Voranmeldung per e-mail bei: monika.bokermann@gmx.de (Besonders für Sek II Kurse Englisch geeignet, da auf Englisch).

Montag 4.6. und Dienstag 5.6.
17 – 20.00 Uhr: Fortsetzung des Skulpturenworkshops (nach Anmeldung).

Mittwoch 6.6.
19.00 Uhr: Abschlussfeier mit Pamuzinda , Musikgruppe aus Zimbabwe, entstanden aus der Streetkidarbeit in Harare.
Sie runden unsere Festwoche ab mit Marimba und Gesang. Schaut mal ins Internet, dort sind sie zu finden.
Eintritt 3/6€

Täglich: Ausstellung 30 Jahre Schulpartnerschaft offen von 10 – 16. 00 Uhr unter der Bibliothek, Eingang im UG Führungen nach Anmeldungmöglich.

Originalfilme aus Zimbabwe und über die Schulpartnerschaft werden im Rahmen der Ausstellung gezeigt und sind für Kurse ausleihbar.

Infos: www.mnge.de
Kontakt: hesseheidi@aol.com
Nkululeko AG in Kooperation mit Zimbabwe Netzwerk und Welthaus Bielefeld.
Beitrag zuletzt geändert am: 20.04.2012 | 17:32
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.