Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Schul-Info Nr. 2 vom 21.08.06

Datum: 20.08.2006 | verfasst von: Friederike Gausmann

Es ist soweit!


Wie auf der letzten Lehrerkonferenz angekündigt, ist die neue Homepage unserer Schule seit dem Wochenende online. Die Anwahladresse hat sich dabei nicht geändert, sie ist, wie gehabt www.mnge.de oder ganz einfach mnge.de.
Man kann bei der Durchsicht schnell feststellen, dass sich ganz vieles geändert hat. Eine wesentliche Neuerung besteht zum Beispiel darin, dass nunmehr dieses wöchentliche Schul-Info auch im Bereich „Aktuelles“ auf unserer Seite veröffentlicht wird. (Das der vorigen Woche ist z. B. auch schon dort einsehbar.)
Im Gegensatz zur bisherigen Homepage sind allerdings noch etliche der untergeordneten Seiten inhaltsleer. Wir werden sie im Laufe der nächsten Wochen mit Inhalt füllen, um unseren Internetauftritt zu komplettieren. Ich denke dennoch, dass sich unser gegenwärtiger Auftritt auch zum jetzigen Zeitpunkt schon sehen lassen kann, schaut einfach mal rein! (ThomasFiddicke/fth)

Dennoch hängt nach wie vor

ein Exemplar des Schul-Info

im Eingangsbereich der Schule, und zwar wie gewohnt zwischen Cafeteria und betreuter Toilette. (gau)


Stipendien für ein Schuljahr im Ausland mit AFS


Auch im Schuljahr 2007/08 gibt es wieder Teilstipendien für einen Auslandsaufenthalt mit AFS Interkulturelle Begegnungen. Bewerben können sich alle SchülerInnen, die zwischen Juli 1989 und Juli 1991 geboren sind und zur Zeit die 9. Klasse besuchen.
Ich kann Informationsmaterial bestellen und zwar z. B.
- die Broschüre „Ein Jahr im Ausland“
- Flyer mit Erstinformationen über
- ein Schuljahr im Ausland
- ein Schuljahr in Osteuropa
- „Gastfamilie werden mit AFS“
- die Broschüre „Freiwilligendienste“ – Informationen über 18plus-Programme
Bitte legt mir eure Wünsche ins Fach oder sprecht mich an. (gau)

In diesem Zusammenhang


gibt es zwei Schülerinnen, die bereit sind, anderen Jugendlichen über ihre Erfahrungen im Ausland (USA bzw. Mexiko) zu berichten. Es handelt sich hier um Susanne Nowotzki und Nora Schröter, beide Jahrgang 12. Sie sind über ihre BetreuungslehrerInnen Angelika von Kutzleben (ktz) und Erhard Günther (gue) zu erreichen.
Dieses Angebot ist sicherlich besonders interessant für Schülerinnen und Schüler aus dem 9. und 10. Jahrgang aber möglicherweise auch für andere Gruppen und Kurse. (gau)


Neues vom Förderverein unserer Schule


Auch der Förderverein hat eine neue Homepage. Die Adresse lautet www.fv-mnge.de. Hier findet man alle Informationen über den Verein, Dokumentationen über Projekte, Hinweise zu Förderanträgen mit den entsprechenden Antragsformularen und nützliche Hinweise und Links zu weiterführenden Themen. Auch die Emailadresse ist neu. Sie lautet : info@fv-mnge.de. (Michael Neugebauer/neu)


Was kommt nach dem Abitur (oder nach der Fachhochschulreife)?


Es handelt sich hier um ein Projekt für Schüler und Schülerinnen der 12. Klassen der Bielefelder Oberstufen, durchgeführt vom Gildenhaus (Institut für berufliche Bildung in Bielefeld) und gefördert von den Stadtwerken Bielefeld. Mit diesem Workshop, der aus mehreren Bausteinen besteht, sollen die Jugendlichen motiviert werden, sich verstärkt mit der eigenen Person sowie dem Thema „Studien- und Berufswahl“ auseinander zu setzen, um mehr Sicherheit zu finden, was die eigene Zukunftsplanung angeht. Neben individuellen Stärken sollen die Schülerinnen und Schü-ler auch ihre Schwächen und Entwicklungsmöglichkeiten erkennen. (Peter Plümpe/plu)


Sicherheits- und Gesundheitsförderung in der Schule


Auch im neuen Schuljahr gibt es hierzu Fortbildungsangebote. Genaueres bei mir. (gau)


Noch einmal: phaeno – Lernen mit allen Sinnen


Herbert Freisen (fre) hat den Ausflug (s. Schul-Info der letzten Woche) schon mehrfach gemacht und seiner Meinung nach lohnt sich ein Besuch trotz der relativ langen Anfahrt sehr!!! Bitte sprecht ihn bei Interesse gerne an.
Zur Erinnerung: Es geht um eine so genannte Experimentierlandschaft mit Kratern, Terrassen und Höhlengebilden in Wolfsburg, in der Jugendliche an über 250 Experimentierstationen erstaunliche naturwissenschaftliche Phänomene und technische Prinzipien entdecken können.(gau)

Kostenloser Büchertisch durch
Curriculum. Fachbuchhandlung für Pädagogik


Wir haben von der Bielefelder Buchhandlung Curriculum einen Gutschein für eine völlig kostenlose Präsentation von mehreren hundert Büchern aus verschiedenen pädagogischen Verlagen bekommen, allerdings keine reinen Schulbücher. Ich finde das eine ziemlich gute Sache, um Anregungen für die Unterrichtsvorbereitung und den schulischen Alltag zu bekommen. Es gibt nämlich Unterrichtsideen, ausgearbeitete und kopierfähige Arbeitsblätter und andere sinnvolle Materialien. Ich bemühe mich um einen Termin am ersten Dienstag im September (alternativ um den ersten Dienstag im November) und hoffe, das findet eure Zustimmung. An diesen Tagen haben wir vielleicht am ehesten Lust und ein wenig Zeit zum Stöbern. (gau)


Das Tagungsprogramm für den Ganztagsschulkongress 2006

(1. – 3.11.2006) in Bremen liegt in der Auslagenmappe „Sonstiges“, das Kursprogramm für das 2. Halbjahr 2006 vom

Verein BellZett

neben dem Mitteilungsbuch. (gau)

Kontakt für Beiträge: gau.mnge@web.de, Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch, 18 Uhr


Beitrag zuletzt geändert am: 20.08.2006 | 13:22
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.
Zurück zur normalen Seitenansicht