Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Schul-Info Nr. 14 vom 26.1.2009

Datum: 22.01.2009 | verfasst von: Friederike Gausmann

Fortbildungsreihe „Irgendwie anders?!“ - Fortbildungsveranstaltungen zur geschlechtsbezogenen Jungenarbeit 2009, Teil II

Methoden der Gewaltprävention: Am 17.02. findet die Veranstaltung „Methoden der Gewaltprävention“ statt, die von Theo Brocks von KÄÄLS e.V. in Köln durchgeführt wird. Es geht um den Umgang mit Regelverletzungen und Übergriffen, um verbale und körperliche Angriffe sowie sexistisch oder rassistisch motivierte Attacken, um Möglichkeiten der Reaktion, um Rollenspiele etc.
Beim „Wutklotz“ erfahren die Jungen, wie sie ihre Aggressionen ausleben und bekommen eine ehrliche Rückmeldung ihres Gegenüber, der Gruppe und der Leitung.
Diese Veranstaltung richtet sich an männliche Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie aus dem Bereich Schule. Anmeldeschluss ist der 13.02.2009.
Fachstelle Jungenarbeit / Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in NRW e.V.,
Tel: 0231/534 21 74, Email:Link: mailto:s.dell-anna@lagjungenarbeit.demailto:s.dell-anna@lagjungenarbeit.de
Link: Weitere Informationen...Weitere Informationen...
(gau)

Und noch was zum Thema: Neue Wege für Jungs

Das Projekt „Neue Wege für Jungs“ startet Link: eine Plattform im Interneteine Plattform im Internet , um Jungen und junge Männer vorzustellen, auf die wir wegen unserer Rollenklischees zu wenig schauen, nämlich solche, die sozial engagiert sind und sich für andere einsetzen.
Bitte weist vor allem Eure Schüler auf diese Seite hin, oder geht einmal zusammen mit ihnen in den Computerraum und schaut sie Euch zusammen mit ihnen oder der gesamten Klasse an. Auf diesem Jungen-Portal finden sich umfangreiche Informationen über soziale Berufe sowie andere Möglichkeiten zum freiwilligen Engagement.
Auch für die Vorbereitung auf den so genannten Girls’ Day am 23.4.09 (siehe auch Schul-Info Nr. 7 vom Oktober 2008!) bietet sich diese Seite an, damit auch die Jungen diesen Tag sinnvoll nutzen können!
Außerdem verbreitet die Seite als Service-Büro Materialien und Medien für die Jungenförderung. (gau)

Mediation gegen Gewalt an Schulen

Am Mittwoch, 28.1.09, also übermorgen, findet um 19.30 Uhr im Raum 150 der RaSpi ein kostenloser Informationsabend zum Thema „Gewaltprävention durch Schulmediation“ statt. Es wird ein Lehrgang vorgestellt, in dem sich Lehrer/innen, Sozialarbeiter/innen und -pädagogInnen zu SchulmediatorInnen ausbilden lassen können. Der Lehrgang selbst beginnt am 12.2.09 und umfasst 110 Unterrichtsstunden. Die Teilnehmer/innen erlangen Kenntnisse über Konflikte in Schulen und aktive Konfliktvermittlung und können dann z. B. auch Schüler/innen zu „Konfliktlotsen“ ausbilden.
Näheres findet Ihr unter Link: www.bick-mediation.dewww.bick-mediation.de oder
Link: www.vhs-bielefeld.dewww.vhs-bielefeld.de telefonisch unter (0521-510) oder
per Email. Link: mailto:thomas.bick_belm@t-online.demailto:thomas.bick_belm@t-online.de
(gau)

Unsere Homepage:

Schaut Ihr manchmal drauf? Es lohnt sich! Zum Beispiel findet Ihr – neben diesem Schul-Info und so weiter - aktuelle Informationen zur Gestaltung folgender Bereiche:

Zirkusprojekt an unserer Schule
Zum Zirkusprojekt der Sek I ist von Rolf Matthäus eine Link: neue Handreichungneue Handreichung erstellt worden und auf der Martin-Niemöller-Website zu finden.

Themenklassen
Hier ist das neue Link:  Angebot zur Themenklasse Mathe kreativ Angebot zur Themenklasse Mathe kreativ zu finden. (mej)

„Wir“ sind Vize-Stadtmeister im Badminton
in der Wettkampfklasse I

Am Mittwoch, den 21.01.09, flogen die Federn in der Kuhlo-Realschule! Da aufgrund der Abstinenz sowohl der Marienschule als auch des Ratsgymnasiums „jeder gegen jeden“ spielen musste, hatten wir uns mit weiteren vier Schulen zu messen. Der erste Gegner, die Mannschaft des Helmholtz Gymnasiums Nr.1, wurde souverän besiegt. Dann wartete die 2. Mannschaft dieses Gymnasiums auf uns, der wir leider nichts entgegen zu setzen hatten. Dennoch haben wir uns davon nicht einschüchtern lassen (zumal wir erfahren hatten, dass ein Teilnehmer von den Westfalenmeisterschaften in der 2. Mannschaft des Helmholtz Gymnasiums spielte) und schlugen die Mannschaft der Gesamtschule Rosenhöhe. Bei diesem eindeutigen Sieg sind vor allen Nursen Akkurt und Filiz Seven über sich hinausgewachsen, die erst vor kurzem zu dem Team dazu gestoßen waren. Insbesondere Filiz Seven, die erst zum dritten Mal einen Badmintonschläger in ihrer Hand hielt, konnte im Damendoppel zusammen mit Carina Herholt glänzen. Beim letzen Gruppenspiel gegen das Gymnasium Brackwede ging es um den 2. Platz. Christian Kobylinski bestritt hierbei das entscheidende letzte Spiel, sodass wir insgesamt mit einem 4 zu 3 Sieg vom Platz gehen und uns als Vize-Stadtmeister feiern konnten.
Ein großer Dank gebührt wie im letzten Jahr dem uns tatkräftig unterstützenden Klaus Greif ebenso wie Ingo Kanig, der leider nicht anwesend sein konnte.
Am erfolgreichen Abschneiden waren beteiligt:
Carina Herholt, Nursen Akkurt, Filiz Seven, Christian Kobylinski, Mark Rediger, Fabian Könings (alle 13. Jhg.) und Tobias Skoruppa (12. Jhg.)
(gez. der Mannschaftsführer Fabian Könings)

Klaus Hurrelmann und Lions Quest

Wusstet Ihr, dass Klaus Hurrelmann die Wirksamkeit des Programms „Lions Quest - erwachsen werden“ für den Erwerb sozialer Kompetenzen empirisch überprüft und festgestellt hat? Mir war das neu und ich habe es gestern auf seiner Verabschiedung von der Uni Bielefeld erfahren. Hat mich gefreut, da es ja unseren Erfahrungen entspricht.(gau)

Kontakt für Beiträge:
Link: mailto:gau.mnge@web.demailto:gau.mnge@web.de , Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch, 18 Uhr


Beitrag zuletzt geändert am: 19.05.2015 | 23:51
Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.