Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite

Startseite

top

Schul-Info Nr. 23 vom 21.04.08

Datum: 18.04.2008 | verfasst von: Friederike Gausmann

100 EUR für Nkululeko-Sonnenenergie !!!
Energie dank Kalorie
Liebe Schülerinnen und Schüler,durch den Verzicht auf Süßigkeiten in der Fastenzeit haben wir 100 EUR eingespart. Dieses Geld haben wir an unsere afrikanische Partnerschule in Nkululeko für die Anschaffung einer Sonnenenergieanlage weitergeleitet. Wir danken für euer Verständnis!
Eure Betreuerinnen Elke und Ute

Der Film Kinder! am 1. Juni in 32 Kinos


Am 1.6.2008 ist der Internationale Kindertag. Wir laden zu Reinhard Kahls neuer Dokumentation Kinder! in dieCinemaxX-Kinos.
Hauptdarsteller sind Kinder. Ihr Entdeckerdrang und Lerngenie stehen im Mittelpunkt. Man sieht einen „Tierfilm über Menschen.“ Aber anders als andere Tiere brauchen Menschen Kultur. Der Film zeigt die Entfaltung der „kulturellen Intelligenz“ zum Beispiel in der Lernwerkstatt Natur, in Daniel Barenboims Musikkindergarten Berlin oder in der Schweizer Primaria, die Kindergarten und Schule integriert. Eindrucksvolle Bilder liefern überraschende Erkenntnisse über das Lernen in den frühen Jahren. EINTRITTSKARTEN ... können kostenlos online bestellt werden: www.adz-netzwerk.de/kinder. Dort finden Sie auch die einzelnen Kinos, Anfangszeiten und weitere Informationen. Partner der Veranstaltung sind Archiv der Zukunft – Netzwerk e. V., Archiv der Zukunft – Produktionen, BildungsCent e. V. und CinemaxX-Kinos. Der Film Kinder! wurde durch die Deutsche Telekom Stiftung als Hauptförderer ermöglicht. (gau)

Studienfahrt nach Herne Bay in Kent, Großbritannien


Sowohl von Schülerseite als auch von den Verantwortlichen Irmgard Hartmann und Dirk Rathmann war zu hören, dass die Studienfahrt nach England, die alljährlich in der letzten Woche vor den Osterferien und in der ersten Ferienwoche stattfindet, ein großer Erfolg war. Die Gruppe hat „ein umfangreiches Programm absolviert und vor Ort ein Sprachzertifikat erworben, das aufgrund schriftlicher Arbeiten (Tagebuch, landeskundliche und literarische Aufgaben) ausgestellt wurde. Es ist bereits sichergestellt, dass diese Schulveranstaltung auch 2009 (eine Woche vor den Osterferien bis Mittwoch in den Osterferien) durchgeführt und wieder nach Herne Bay gehen wird. Angesprochen sind alle Jahrgänge unserer Schule“. (gau; Zitat aus dem Protokoll der Fachkonferenz Englisch von Dirk Rathmann)

Die Schildescher Traummeile ...


ist seit langem eine sportliche Institution in Bielefeld. Viele Schulen nehmen regelmäßig daran teil. In diesem Jahr findet sie zum 17. Mal statt. Der Termin ist Mittwoch, der 30. April 2008.
Auskünfte und Meldungen ab sofort unter: Link: mailto:RMetelmann@t-online.demailto:RMetelmann@t-online.de oder Tel.: 51-6991; Fax: 51-6987 der Martin Niemöller Gesamtschule.
Wie bisher wird die Schildescher Traummeile vom Fach Sport der Martin-Niemöller-Gesamtschule ausgerichtet und organisiert.
Weitere Informationen und nähere Einzelheiten zur Anmeldung und zu Themen wie ein kurzer historischer Rückblick, der genaue Zeitplan und die Anmeldung zum Jedermannslauf sind hier zu finden: Link: Homepage der SchuleHomepage der Schule (Johannes Messelink)


Von Pippi Langstrumpf lernen - Ein Sportfest für Grundschulkinder organisieren


Zur Ausbildung der angehenden Sporthelferinnen und Sporthelfer aus dem WP II Kurs im 9. Jahrgang gehört neben der Theorie auch Praxis im Bereich der verantwortungsvollen Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Sport. Der 2. Projekttag in Kooperation mit der Sportjugend Bielefeld und der Laborschule bot dafür die beste Möglichkeit. 180 Kinder aus Haus 1 der Laborschule versuchten an 12 Stationen den Vater von Pippi Langstrumpf aus den Händen der Piraten auf Taka-Tuka-Land zu befreien. Die Gesamtschülerinnen und Gesamtschüler mussten den Kindern an den Stationen die Aufgaben erklären, Gruppen einteilen, Kindern helfen und auf Störungen reagieren. In der Nachbesprechung wurde die Aufgaben der Übungsleitertätigkeit thematisiert. Für die meisten Gesamtschülerinnen und Gesamtschüler war es eine nicht alltägliche Erfahrung. (mat)
(1208690286)
(1208690286)








Kontakt für Beiträge:
Link: mailto:gau.mnge@web.demailto:gau.mnge@web.de , Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch, 18 Uhr


Zurück zur Startseite

Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2017 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.
Zurück zur normalen Seitenansicht